Bogensport News

Schock will bei DJK den Bogen spannen

Neuer Vorsitzender des Adelsdorfer Vereins tritt sein Amt mit neuen Ideen an .
ADELSDORF  – Die DJK Adelsdorf hat einen neuen Vorsitzenden: Manfred Schock. Er leitete die DJK bereits Mitte der 80er Jahre und baute seinerzeit auch das heute noch im Mittelpunkt des Vereinsgeschehens stehende Sportheim am Ortseingang.

Manfred Schock leitete die DJK bereits in den 80er Jahren.
Kaum, dass Schock seinen Vorgänger Dieter Hocke abgelöst hatte, ging er in die Offensive und regte bei der Hauptversammlung die Gründung einer Bogensportabteilung an. „Das passiert alles sukzessive“, meinte er mit Blick auf eine neue Abteilung, die für die DJK „völliges Neuland“ sei.